BDE/MDE


Programmbeschreibung

Mit PROXIA MDE Maschinendatenerfassung werden Maschinen & Anlagen im 24/7-Takt perfekt überwacht. MDE ist der elektronische „Fingerdruck“ einer Maschine oder Anlage. Ein Anlagenzustand kann mittels MDE vollautomatisch über die Maschine selbst gemeldet werden. Während sich der Maschinenbediener wie gewohnt um seine Maschine oder Anlage kümmert, läuft die PROXIA MDE-Erfassung automatisch im Hintergrund, Fehleingaben oder das Vergessen manueller Bemeldungen sind ausgeschlossen.

Die PROXIA BDE Betriebsdatenerfassung sorgt für lückenlose Transparenz. Die PROXIA BDE erfasst den IST-Zustand in der Fertigung oder Montage, direkt am Entstehungsort – manuell, halb- oder vollautomatisch in Kombination mit MDE, ganz nach Bedarf. Durch eine lückenlose Erfassung des Wertschöpfungsprozesses von der Arbeitsgang-Anmeldung bis hin zur Abmeldung lassen sich die Schwachstellen durch Frühwarn-, Monitoring- und Reporting-Möglichkeiten erkennen und schnell geeignete Maßnahmen einleiten.

Software-Anbieter
Anschrift
85560 Ebersberg, Anzinger Straße 5
Telefon: 08092 23230
Telefax: 08092 2323300