datasim


Programmbeschreibung

Unter datasim fasst statmath den Bereich „Data Analytics“ zusammen. Hierbei werden große Datenmengen aus Industrie (Industrial Data Analytics) und Handel (Customer Data Analytics) ausgewertet, auf deren Basis Algorithmen für individuelle Prognosemodelle entwickelt werden. Diese werden in individueller, skalierbarer Software an den Kunden ausgeliefert, mit deren Hilfe Fertigungsbetriebe Prozesse auf verschiedenen Ebenen optimieren können oder das Online-Shopping Verhalten der Kunden für Einzelhändler analysiert wird.

Zu Industrial Data Analytics zählen bspw. erhöhte Maschinenverfügbarkeit (OEE) durch Prognose der optimalen Produktionsreihenfolge, prozessbegleitende Qualitätskontrolle durch Echtzeitkontrolle kritischer Produktionsparameter oder auch vorausschauende Wartung (predictive maintenance).

Im Bereich Customer Data Analytics unterstützt datasim bei der Prognose von Marketingeffekten auf Verkaufszahlen oder der Vorhersage von Retouren bestimmter Produkte, bspw. zur Steuerung der Produkt- und Distributionspolitik oder zum Aufbau eines virtuellen Lagers.

Software-Anbieter
Anschrift
57072 Siegen, An der Alche 15
Telefon: +49 (0)271 – 319 28 00 1
Telefax: +49 (0)271 – 319 28 00 7