Ltc|receivables energy in SAP


Programmbeschreibung

Aktives Forderungsmanagement für Energieversorger

Ltc|receivables energy in SAP® ist eine ergänzende Software zur Optimierung des Forderungsmanagements für Energieversorger in SAP®. In Zeiten sinkender Zahlungsmoral und Zahlungsschwierigkeiten hilft Ihnen unser Programm bei der Überwachung von zahlungsschwachen Lieferanten und Kunden. Das Ziel ist es drohende Zahlungsausfälle rechtzeitig zu erkennen und zu minimieren.

Wie funktioniert Ltc|receivables energy in SAP®?

Unsere Lösung liefert Ihnen schnell alle relevanten Daten fürs Forderungsmanagement. Ltc|receivables energy in SAP® ermöglicht zählpunktscharfe Berichte unter der Berücksichtigung von Reklamations- und Zahlungsavisen. Alle Arbeitsschritte erfolgen aus dem Monitoring heraus. Ein zentrales Cockpit unterstützt die kennzahlengestützten Analysen und Auswertungen in den Einzelsystemen Netz und Vertrieb.

Weitere Informationen

Software-Anbieter
Anschrift
70597 Stuttgart, Tränkestraße 11
Telefon: +49 (711) 72 72 46-0
Telefax: +49 (711) 72 72 46-79