BrandSculpture


Programmbeschreibung

BrandSculpture visualisiert - anstelle menschlicher Beziehungen - das komplexe Beziehungsgebilde eines Konsumenten zu Marken innerhalb Ihres Produktbereiches. Das Verfahren wurde 2011 mit dem Innovationspreis des BVM ausgezeichnet. Die Analyse erlaubt Ihnen einen tiefen Blick in die Breite und Vielfalt der Markenwahrnehmung bei Ihrem Konsumenten. Sie zeigt, wie unterschiedlich verschiedene Zielgruppen Marken wahrnehmen, aber auch wie vielfältig Skulpturen innerhalb einer sonst homogen anmutenden Zielgruppe aussehen.

Die Besonderheit ist, dass das Online-Verfahren nicht nur die qualitative Betrachtung der einzelnen Skulptur erlaubt, sondern auch eine Quantifizierung, die in der „Familienaufstellung" nur mit großer Mühe zu bewerkstelligen ist. Dazu wurden Parameter entwickelt, die sich am etablierten Skulpturbrett-Verfahren orientieren. Das Tool wird Ihnen im August 2016 online zur Verfügung stehen.

Software-Anbieter
Anschrift
52062 Aachen, Theaterstr. 67
Telefon: 0241 97828200
Telefax: 0241 97828118