ZMI WebClient


Programmbeschreibung

Der neu entwickelte ZMI – WebClient vereinfacht die Zeiterfassung um ein Vielfaches und macht sie noch flexibler. So können die Mitarbeiter nicht nur die Anwesenheits- sowie Auftrags-/Projektzeiten erfassen, auch die Beantragung von Fehltagen (Urlaub / Dienstreise) oder z.B. Mehrarbeit ist hier möglich. So können alle Funktionen des ZMI – WebClients bequem auch über das Smartphone oder den Tablet-Rechner genutzt werden. Der Mitarbeiter kann somit auch außerhalb der Arbeitszeit, bzw. an jedem Standort der Welt, seine Urlaubsanträge stellen / bearbeiten, sich die gewünschten Informationen in Ruhe ansehen. Darüber hinaus können nun die Tätigkeiten, die normalerweise im Lohnbüro oder in der Personalabteilung bzw. vom Beauftragten für Zeiterfassung durchgeführt wurden, dezentral erledigt werden. Dies ist besonders für Unternehmen mit mehreren Standorten oder Niederlassungen von Vorteil.

Software-Anbieter
Anschrift
97725 Elfershausen, Adolf-Kolping-Straße 11
Telefon: 09704 603920
Telefax: 09704 60392200