Softwareschmiede Höffl GmbH


Firmenbeschreibung

Die Softwareschmiede Höffl GmbH entwickelt und vertreibt seit Ende der 1980er Jahre ausschließlich Branchenlösungen für den Stahl- und Metallbau. Seit den ersten Kunden 1993 arbeiten mittlerweile täglich Tausende Anwender mit dem etablierten KOMET, der ersten Branchensoftware unter Windows. Seit 2009 wird KOMET abgelöst durch die neue Generation QOMET, dem Marktführer unter den ERP-Branchenlösungen.

Die Softwareschmiede Höffl GmbH ist in allen deutschsprachigen Ländern vertreten, und aus den ursprünglich zwei Mitarbeitern sind inzwischen jede Menge geworden – mit eigenen Abteilungen für Programmentwicklung, Schnittstellen, Handbuch, Marketing, Finanzbuchhaltung, Support, Kundenbetreuung und Vertrieb. Auch inhaltlich lässt QOMET kaum noch Wünsche offen. Ist ja auch kein Wunder, denn nahezu alle Erweiterungen und neuen Funktionen basieren auf Anregungen aus der Praxis. Da zahlt sich der gute Kontakt aus, den die Softwareschmiede mit seinen Kunden pflegt – beispielsweise auf den familiär gehaltenen regelmäßigen Anwendertreffen.

Allgemeine Informationen
Softwareschmiede Höffl GmbH
Saarburger Ring 17
68229 Mannheim
 
Telefon: +49(0)621/48293-10
Telefax: +49(0)621/48293-99
Angebotene Produkte